KYMAT „Sonic Bloom“

Unter dem Namen KYMAT veröffentlicht der Hamburger Klangkünstler Sven Meyer sein neues Album „Sonic Bloom“, featuring Carsten Erobique Meyer und Das Bo, zum Frühlingsanfang, am 20. März digital bei The Orchard und ab sofort auf Vimeo.

Mit „Sonic Bloom“ wagt KYMAT das nächste Kapitel und verschiebt die Modalitäten unserer Wahrnehmung noch ein gutes Stück weiter und macht das Innenleben von Pflanzen als akustisches Erlebnis erfahrbar: KYMAT verleiht der Botanik eine Stimme, indem er Blattwerk mit Elektroden verbindet. Diese nehmen die elektromagnetischen Signale der Pflanzen auf und verwandeln sie mithilfe der Sonografie in hörbare Midi-Signale. Pflanzen werden also buchstäblich hörbar.

Konzerte

06. Mai
Nachtasyl – Hamburg

23. Juli
Open-Air-Kino Schanzenpark – Hamburg
feat. Erobique und Das Bo

Booking:
KYMAT

Pressetext

Album

Sonic Bloom

Release: 20. März 2020
Label: Elfenmaschine / Digitalvertrieb: The Orchard

Fotos

Mit „Sonic Bloom“ möchte Sven Meyer die Schönheit des Lebens, die wir allzu oft als selbstverständlich betrachten, sichtbar, hörbar und erlebbar machen und eine Verbundenheit zur Natur und damit zu uns selbst herstellen.

KYMAT Video

KYMAT LOPHOPHORA